Hier unsere Fortbildungen

 

 

 

 

Das Brot unserer Bäckerei wird durch Aufquellung der Schrote auf ganz natürlichem Wege haltbar gemacht. Um das Brot leichter verdauen zu können, wird das Getreide sowie das Mehl zusätzlich aufgeschlossen (Vorteige, Dampfl, eigener Sauerteig).

Auch die Anerkennung der bewährten Gärzeit
 (1 Std. - ca. 10 Std. je nach Produkt)
für die Entfaltung des Geschmacks und der optimalen Lockerung trägt ihren Teil dazu bei, sowohl den im Körper benötigten enzymatischen Abbau der Nährstoffe zu erleichtern, als auch den Stoffwechsel zu optimieren und dabei den Ballaststoff-Verdauungsweg effizient zu unterstützen.